Herzlich Willkommen bei ReCOIN!

Der 2017 am Zentrum für Islamische Theologie der Universität Münster eingerichtete Arbeitsbereich „ReCOIN“ beforscht digitale Gegenangebote zu islamistisch-extremistischen Ansprachen an Jugendliche und schafft durch eine interdisziplinäre sowie anwendungsorientierte Arbeitsweise Schnittstellen von Wissenschaft und Praxis.


Aktuelles

Neue Website: www.digital-salam.de - Unterrichtsmaterialien zu Online-Videos und Islam

Digital-salam.de ist das neue Web-Archiv des Zentrums für Islamische Theologie Münster, in dem Arbeitsmaterialien gesammelt werden, die einen vielfältigen Blick auf Islam in Deutschland werfen und einen Beitrag leisten sollen, vereinfachten Weltbildern und Islamverständnissen, wie sie das Internet dominieren, entgegenzuwirken.

Weiterlesen ...

Veröffentlicht: Narrative Praxisgemeinschaften muslimischer Jugendlicher: Eine praxistheoretische Perspektive auf Selbst- und Welterzählungen im Spannungsfeld von Islamdiskursen und Gegennarrativen

Ein weiterer Zwischenbericht aus dem Projekt Countering Digital Dominance ist als CoRE-Report erschienen.

Weiterlesen ...

Veröffentlicht: Radikaler Perspektivwechsel. Zehn Thesen zu Islamismus und Prävention in Deutschland

In den vergangenen Jahren prägte wohl kaum ein anderes Phänomen die Sichtweisen auf Migration und Einwanderungsgesellschaft so sehr wie die scheinbar wachsende Bedrohung durch Islamismus. Spätestens seitdem sogenannte foreign fighters aus Deutschland im Nahen Osten kämpften und terroristische Angriffe in Berlin ebenso wie in anderen europäischen Großstädten Menschenleben forderten, stellte sich auch in Deutschland die Frage, wie derartige Gewalt verhindert werden könne.

Weiterlesen ...

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WWU Logo

ReCoin ©2018. All rights Reserved.

Impressum & Datenschutz